COVID-19
BERATUNG ANLÄSSLICH DER CORONA-PANDEMIE


Das COVID-19-Virus erscheint wie eine Jahrhundert-Plage und stellt alle Unternehmen, alle Volkswirt-schaften und alle Menschen vor teils ungeahnte Herausforderungen . Bestimmte Branchen sind drama-tisch betroffen, andere Branchen werden nur peripher berührt. Aber jeder einzelne von uns erlebt die Auswirkungen der Pandemie und wir alle werden die Aus- und Nachwirkungen noch lange spüren.


Im Zuge dieser Pandemie zeigt sich erhöhter Beratungs- und Handlungsbedarf. Mit unse­rem interdis­zi­p­li­nä­ren Beratungsansatz unterstützen wir Sie bei Ihrem Krisenmanagement zum Beispiel bei arbeits­recht­li­chen Fra­gen im Zusammenhang mit Qua­ran­täne-Maß­nah­men, Wir beraten Sie bezüglich aller relevanten Themen wie Entgeltfortzahlung, Kurzarbeitergeld, Leistungen nach dem Infektionsschutzgesetz, Miet-verhältnisse, Auswirkungen auf Lieferverträge, Rechnungslegung, Änderungen durch die gesetzgeberischen Corona-Hilfemaßnahmen, Umsatzsteuerreduzierung, Fördergelder, Liqui­di­tät­s­eng­päs­se, Insolvenzantragspflichten und Geschäfts­füh­rerhaf­tung.

 


 





 
 
E-Mail
Anruf